Page-Speed.net

projekt-pagespeed
Page-Speed.net – Ladezeiten, Performance und PageSpeed Tipps. Das Projekt Page-Speed.net richtet sich an Webmaster und Seitenbetreiber und gibt ihnen Tipps, Hinweise, Anleitungen, Tutorials und Codeschnipsel für eine Optimierung der eigenen Webseite bezogen auf Ladezeiten und Performance. Je schneller sich eine Webseite laden lässt, desto besser ist dies für die Besucher der Seite und damit auch für das Ranking, denn Suchmaschinen wie google legen immer größeren Wert auf eine schnelle Performance.

Page-Speed.net Projektinformationen

Page-Speed.net – Ladezeiten, Performance und PageSpeed Tipps.
Das Projekt Page-Speed.net richtet sich an Webmaster und Seitenbetreiber und gibt ihnen Tipps, Hinweise, Anleitungen, Tutorials und Codeschnipsel für eine Optimierung der eigenen Webseite bezogen auf Ladezeiten und Performance. Je schneller sich eine Webseite laden lässt, desto besser ist dies für die Besucher der Seite und damit auch für das Ranking, denn Suchmaschinen wie google legen immer größeren Wert auf eine schnelle Performance.
Page-Speed.net bietet eine Vielzahl interessanter Informationen um eine Webseite noch schneller zu machen. Neben verschiedenen Herangehensweisen für die Hauptschwerpunkte der Performance-Optimierung wie Browser-Caching, Einsatz von GZip und Quellcode-Optimierung, werden auch viele weitere Ansatzpunkte, wie etwa Vermeidung fehlerhafter Anforderungen, Optimierung von Webfonts und Asynchrones Laden von z.B. AdSense-AdCodes, aufgegriffen.

Seit Ende 2013 runde ein eigenes PageSpeed Analyse-Tool vor, mit dem schnell und einfach die eigene Webseite nach den offiziellen google-PageSpeed Richtlinien, das Angebot von Page-Speed.net ab.

Das Projekt Page-Spee.net basiert auf einem kostenlosen CMS, mit einigen Plugins und AddOns erweitert.

Wir bieten auch Hilfe bei der PageSpeed-Optimierung von bestehenden Projekten, sowie Beratung rund um die Ladezeiten-Optimierung an. Mehr Informationen finden Sie direkt unter PageSpeed Optimierung.